Wieder einmal Israel

Das Schöne an meinem Job ist, dass ich ab und zu mal aus dem Büro darf und in der großen Weiten Welt Partnerfirmen besuchen darf. Letztes Jahr durfte ich wieder mal einige Tage nach Israel. Wie immer bei Dienstreisen gibt es nicht viel Zeit zum Sight-Seeing, aber die Israelischen Kollegen sorgen immer dafür, dass ich doch ein wenig von ihrem interessantem Land sehen kann. Dieses Mal Armaggeddon (Megiddo), Bet-She’an und Caesarea.