Skansen

Auf der Insel Djurgården in Stockholm befindet sich das älteste Freilichtmuseum der Welt, gegründet wurde es 1891. Dort befinden sich typisch schwedische Häuser, Höfe, Kirchen, etc. aus über 5 Jahrhunderten. In den Häusern sind Museumsangestellte in Bekleidung aus der Zeit des Hauses, die die Besucher begrüßen. Man fühlt sich ein wenig wie auf einer Zeitreise, alle Museumsmitarbeiter leben ihre Rolle sehr überzeugend, egal ob auf einer Farm aus dem 18. Jahrhundert oder in einem Stadthaus der 1930er. Alle Hausbewohner sind extrem willkommend, versorgen den Besucher mit vielen Informationen und freuen sich auch über eine kleine Unterhaltung. Skansen ist definitiv eine Sehenswürdigkeit – man sollte aber daran denken, dass es riesig ist. Wir waren einen ganzen Tag dort und haben allerhöchstens ein Drittel gesehen.

Advertisements