Lillachtal

Die Lillach ist ein kleiner Bach, der durch Weißenohe im Landkreis Forchheim fließt. Zwischen der Quelle und Weißenohe liegen Sinterterassen – Stufen, die sich durch Kalkablagerungen entlang des Bachlaufes während der letzten Eiszeit gebildet haben und immer noch jedes Jahr um einige Millimeter wachsen. Das Lillachtal ist Naturschutzgebiet und für seine Artenvielfalt bekannt. Alleine 120 Schmetterlingsarten sind dort anzufinden.


Advertisements