Kyoto Tag 1

Kyoto ist das eher traditionelle Japan. Fühlt man sich in Tokyo wie in einer Megalopolis aus einem Bladerunner Film, ist Kyoto so ziemlich das Gegenteil: Tempel, traditionelle Häuser, mehr Leute in Kimonos als in Business-Anzügen.

Weiterlesen

Am letzten Tag in Schweden machten wir uns auf den Rückweg zum Bahnhof in Luleå, von wo uns der Nachtzug nach Stockholm zum Rückflug bringen würde. Auf dem Weg hielten wir in Gammelstad, das alte Kirchdorf von Luleå.

Weiterlesen

KNUTH80

Wir sind aus einem bestimmten Grund nach Schweden gefahren: Donald Knuths achtzigster Geburtstag. Donald Knuth ist der Erfinder von TeX und ein Universalgenie in der Computerprogrammierung.

Weiterlesen

Auf unserem Weg nach Piteå sind wir mit dem Nachtzug von Stockholm nach Luleå gefahren. Dort kamen wir kurz vor Sonnenuntergang an (also kurz nach dem Mittagessen…) und wir entschlossen uns, noch kurz in das lokale Eisenbahnmuseum zu gehen.

Weiterlesen

Vasa

Der dritte Tag in Schweden brachte uns in das Vasa Museum. Die Vasa war das größte Schiff der schwedischen Marine, ausgeleg darauf, Eindruck zu machen und die Ostsee während des 30 jährigen Krieges zu beherrschen.

Weiterlesen

Skansen

Auf der Insel Djurgården in Stockholm befindet sich das älteste Freilichtmuseum der Welt, gegründet wurde es 1891. Dort befinden sich typisch schwedische Häuser, Höfe, Kirchen, etc. aus über 5 Jahrhunderten.

Weiterlesen

Bild des Autors

Nils Pickert

Geboren 1975, Schule, Uni, Arbeit, … das Übliche halt.

Solution Engineer, Physiker, Hobbyfotograf, Nerd, Modellbahner…

Franken